AKTUELL (Archiv 1)

Kroatien 2015 - Teil 5: Vodnjan

Wir waren in Istrien sehr viel unterwegs, und unsere Fahrten führten unter anderem auch nach Vodnjan, einem Städtchen in der Nähe von Pula. Nachmittags wirkte es fast verlassen, obwohl am gleichen Abend dort ein Festival stattfand. In den engen Gässchen hat sich das Fisheye als sehr wertvoll erwiesen und interessante Perspektiven ermöglicht.

 

Kroatien 2015 - Teil 4: Labin

Unser Urlaubsort Rabac ist ein Stadtteil von Labin.

Vor allem die Altstadt "Stari Grad" ist einen Besuch wert -

natürlich besser bei schönem Wetter und nicht wie bei uns vor und nach einem "Weltuntergangsregen" (siehe letztes Bild!)

Erster Schnee und Novembermatsch....

Was macht man an einem Wochenende, an dem es den ersten Schnee gibt und ansonsten im Grau und Matsch des November versinkt?

Richtig! Objektive testen! Diesmal ist es das Tamron SP 500mm f8 Spiegelteltobjektiv!

Allgemein hat dieser Objektivtyp einen schlechten Ruf, es gibt nur 2 Ausnahmen: eines von Leica und dieses Tamron - es ist wirklich toll, und dabei so kompakt wie ein lichtstarkes Normalobjektiv!

Herbstfarben....

Zum Einsatz kam mein Meopta Meostigmat 70mm 1,4 - das Objektiv eines Filmprojektors (!).

Mit seiner extremen Schärfentiefe und seiner besonderen Unschärfe am Rand ermöglict es ganz "besondere" Bilder!

Kroatien 2015 - Teil 3: Rabac

Rabac ist ein Küstenort, der schön in einer Bucht liegt.

Direkt gegenüber liegt die Insel Cres. Rabac selbst ist sehr touristisch, aber an der Strandpromenade gibt es trotzdem schöne Motive .....

Kroatien 2015 - Teil 2: Buzet

Buzet ist die Verwaltungshauptstadt Istriens. Neben einigen historischen Gebäuden ist die Schlucht einer der Hotspots der Stadt, schließlich kann man diese per Seil überqueren!

Leider blieb uns das Wetterpech treu...

Kroatien 2015 - Teil 1: HUM, die kleinste Stadt der Welt

In diesem Sommer fuhren wir, nachdem wir im Vorjahr total begeistert waren, erneut nach Kroatien. Dieses Mal war Rabac, im Osten Istriens gelegen, unser Reiseziel.

Von dort aus machten täglich Ausflüge. Leider hat uns das Wetter in diesem Jahr ziemlich im Stich gelassen.

Ein Ziel war HUM, nach eigenen Aussagen die "kleinste Stadt der Welt" - wirklich nur eine Handvoll Häuser, aber eine Stadtmauer, ein Stadttor und eine Kirche! Auch der wirklich perfekt restaurierte Renault 4 passt zur Stadt ;-)

Wer vorhat einen Abstecher dorthin zu machen, sollte sich der durchgehend nur 2m breiten "Straße" bewußt sein - wir wussten es vorher nicht :-)


Colors of Fall

Bei schönem Herbstwetter erlebt man im Wald die herrlichsten Farben.

Auch Pilze in den unterschiedlcsten Farben und Formen sind immer wieder ein Foto wert......

Alle Bilder sind mit der Sony Alpha 7 II und dem Uralt-Canon FD 70-210mm f4 entstanden.

Ein Nachmittag im Neunkircher Zoo.... (Teil 2)

Auch bei den Erdmännchen und bei den Robben gibt es Babys zu bestaunen - aber auch die Affen haben sich an diesem Tag gut als Models bewährt :-)


Ein Nachmittag im Neunkircher Zoo.... (Teil 1)

Gestern haben wir einen wunderschönen Nachmittag im Neunkircher Zoo verbracht, in dem es momentan besonders viel Nachwuchs zu bestaunen gibt. Neben Affenbabys gibt es auch junge asiatische Rothunde zu sehen. Doch auch die anderen Tiere - Emus, Känguruhs, Dingos und die sandspielenden Elefanten - waren extrem sehenswert!

Die Loreley bei Tag und Nacht

Am schönsten Aussichtspunkt am Rhein, der Loreley, habe ich die Gelegenheit genutzt, ein paar Tag- und Nachtbilder zu machen - einfach wunderschön dort....